Zusätzliche Soldaten helfen dem Gesundheitsamt

Oberbergs Landrat Hagt setzt bei der Nachverfolgung von Corona-Infektionen auf die Mithilfe der Bürger. Wegen der hohen Fallzahlen sei es trotz hohem Personalaufwand nicht immer möglich, Betroffene und Kontaktpersonen kurzfristig zu erreichen.