Veterinäre warnen vor Vogelgrippe

Das Rheinisch-Bergische Veterinäramt ruft die Halter von Hühnern und Geflügel zu erhöhter Wachsamkeit auf. Grund ist die Verbreitung der Vogelgrippe bei Wildgänsen, Wildenten und Greifvögeln. Der für den Menschen ungefährliche Erreger war Ende Oktober bei Wildvögeln in Norddeutschland aufgetreten.