Über 800 Ermittlungsverfahren wegen Corona-Soforthilfe-Betrugs

Im Zuge der Corona-Soforthilfen haben viele Menschen versucht, unrechtmäßig an Geld zu kommen, auch in den beiden bergischen Kreisen. Die Kölner Staatsanwaltschaft hat aktuell über 800 Ermittlungsverfahren zu Betrugsfällen in Zusammenhang mit den Corona-Soforthilfen auf dem Tisch liegen.