Straßenbahnunglück in Köln

In der Kölner Innenstadt sind heute Morgen zwei Straßenbahnen frontal zusammengestoßen und aus den Gleisen gesprungen. Die beiden Bahnführer der Linien 1 und 7 sind schwer verletzt, 18 Fahrgäste wurden leicht verletzt.