Spatenstich für Wermelskirchener Jugendfreizeitpark

In Wermelskirchen ist der erste Schritt hin zum Bau des neuen Jugendfreizeitparks an der B 51 gemacht. Am Dienstagmittag gab es den ersten Spatenstich. Bereits im Frühjahr soll der Park komplett fertig sein. Die Freude darüber ist auch bei Bürgermeister Bleek groß, er bezeichnet den Park als Herzensangelegenheit.