Sieben-Tage-Inzidenz in Oberberg deutlich gesunken

Im Oberbergischen hat sich die Corona-Lage am Dienstag leicht beruhigt. Am Montag noch lag der Inzidenzwert knapp unter der kritischen 35-er Marke, nun ist der Wert auf 26,8 gesunken. Das hat der Kreis am Mittag mitgeteilt.