Schulbusse wohl zunächst im Regelbetrieb unterwegs

In den Schulbussen stehen die Kinder in der Regel immer dicht an dicht – in Corona-Zeiten ist das problematisch. Zum Schulstart im Bergischen werden in der nächsten Woche die Schulbusse aber wohl erstmal nach Regelfahrplan fahren. Man werde aber gegebenenfalls nachjustieren und es gilt eine Maskenpflicht, so die Busunternehmen im Bergischen.