Prozess gegen Bergisch Gladbacher gestartet

In Köln hat am Montag der Missbrauchsprozess gegen einen Familienvater aus Bergisch Gladbach begonnen. Dem Mann wird vielfacher Missbrauch unter anderem seiner eigenen Tochter vorgeworfen. Knapp anderthalb Stunden lang verlas die Staatsanwaltschaft die Anklage.