Patente als Waffen – Der Finanzwesir rockt, Folge 93

Patentstreit: Apple zankt sich mit Qualcomm, Sonos greift Google an. Was passiert? Der Aktienkurs sinkt. Denn: Auf hoher See und vor Gericht ist man in Gottes Hand. Nichts hassen Aktionäre mehr als Unsicherheit. Also: Kursabschlag, gehen wir mal vom Schlimmsten aus.
Wir wollten wissen: Was ist denn dieses ominöse „das Schlimmste“? Wir haben den Patentanwalt Dr. Stefan Eck vors Mikro gebeten. Dr. Eck vertritt nationale und internationale Unternehmen insbesondere in den Bereichen des Maschinenbaus, der Biotechnologie, Fahrradtechnik, Optik und der allgemeinen Mechanik.

Wir wollten von ihm wissen:

Patente

  1. Was sind Patente und warum sind diese für Unternehmen so wichtig?
  2. In welchen Bereichen spielen Patente eine wichtige Rolle? (Pharma, Technik)

Patentklagen

Was droht Unternehmen, wenn sie verklagt werden?

  • Letztes Jahr gab es einen großen milliardenschweren Patentstreit zwischen Apple und Qualcomm. Können Sie anhand dieses Streits die Wichtigkeit von Patenten und Lizenzen erklären?
  • Patente als Waffen – wenn es nicht darum geht eine Erfindung zu schützen, sondern der Konkurrenz Knüppel zwischen die Beine zu werfen. Gibt es da Tendenzen, die uns als Anleger gefährlich werden können. Oder uns nützen?
  • Wie kann ich als Anleger erkennen, ob ein Patentstreit droht und wie bewerte ich das Schadenspotential?
  • In welchen Phasen läuft so ein Patentstreit ab? Da gibt es ja sicherlich das übliche Säbelrasseln. Aber ab wann wird es ernst?
  • Wie sieht es denn aus, wenn Unternehmen etwas zusammen entwickeln oder Einblicke erhalten und dann eigene Produkte herausbringen? (Beispiel Sonos, Google, Amazon)

Markenrechte

Was sind Markenrechte und wie wichtig sind diese für Unternehmen?

  • Zahle ich hier auch Lizenzgebühren wie bei den Patenten?
  • Wie und wo sichere ich eigentlich Marken und Patente? Gibt es da Fallstricke?
  • Was bedeutet es, wenn Marken/Patente/Produkte in China kopiert werden? Hat man da eine Handhabe, siehe Varta?

Jetzt anhören

Medienempfehlung von Dr. Stefan Eck

DPMA – Deutsches Patent- und Markenamt – gut verständlich „auch für den juristischen Laien“.

Kriegsberichterstattung

Präsentiert wird diese Folge vom FinCamp

Fincamp2020
Das FinCamp ist eine Finanzwesir-Veranstaltung für alle, die sich selbst um ihre Geldanlage kümmern.
Lernen Sie von Menschen, die ihr eigenes Geld erfolgreich anlegen. Keine Sponsorenvorträge, kein Vertrieb, stattdessen: Wissen und Erfahrungen pur!

  • Investieren Sie wie ein Profi in Aktien, ETFs und Immobilien
  • Mehr Einkommen durch Hochdividendenstrategien
  • Weniger Schwankungen im Depot durch Trendfolgestrategien

So unkompliziert kann Altersvorsorge sein!

8 Stunden pures Wissen tanken – limitiert auf 70 Teilnehmer. Am 24. Oktober 2020 zum FinCamp nach München.

Preload Image