Ordnungsamt und Polizei im Bergischen ziehen bisher überwiegend positive Lockdown-Bilanz

Nach knapp zweieinhalb Wochen Teil-Lockdown ziehen Polizei und Ordnungsämter im Bergischen eine überwiegend positive Bilanz: Die Menschen würden sich zum Großteil verständnisvoll an die Corona-Schutzverordnung halten. Auch die Zusammenarbeit zwischen den Behörden laufe gut, heißt es.