#Olafunterwegs – Essig aus dem Holzfass

Leidenschaft zum Beruf gemacht: Er produziert einzigartige, konzentrierte Essenzen zum Würzen und Abschmecken von Gerichten. Er presst Öle aus Koriander- oder Fenchelsamen, vertreibt exzellente Soja-Saucen. Fast ein wenig spinnert ist sein aktuelles Projekt: Florian Gröne befüllt Eichenfässer mit hervorragendem Balsamessig, transportiert sie nach Hamburg, lädt sie auf ein großes Segelschiff, das mit dem Fass auf Deck einmal um den halben Globus schippert. Luft, Salzwasser und die Bewegung sollen für ein ganz besonderes Aroma des Essigs sorgen. Diese Woche hat er das zweite Fass nach Hamburg gebracht, vom ersten Fass kann Olaf Baumeister probieren – und damit kochen.