Mehr Geld für den RBK aus dem Gemeindefinanzierungsgesetz

Die Kommunen im Rheinisch-Bergischen Kreis können sich für das kommende Jahr über insgesamt 20 Millionen Euro mehr vom Land NRW freuen. Das ist eine Steigerung von 15 Prozent.