Krankmeldungen auf Vorjahresniveau

Trotz Corona ist die Zahl der Krankmeldungen im Bergischen im ersten Halbjahr nicht gestiegen. Das zeigt der aktuelle Gesundheitsreport der Krankenkasse DAK. Demnach lag der Krankenstand bei vier Prozent und ist im Vergleich zum Vorjahr konstant geblieben.