Krankenhausmitarbeiter fordern konkrete Maßnahmen

Applaus war gestern, jetzt sollen konkrete Maßnahmen her. Am Montag fordern hunderte Beschäftigte am Kreiskrankenhaus Gummersbach, dass ihre Bemühungen in der Corona-Pandemie honoriert werden. Heute soll eine Unterschriftenliste mit 827 Namen darauf an die Geschäftsleitung überreicht werden.