Fast 50 neue Stellen für oberbergisches Gesundheitsamt

Um den immer weiter steigenden Aufgaben bei der Pandemiebekämpfung gerecht werden zu können, wird das Personal beim oberbergischen Gesundheitsamt nochmal deutlich aufgestockt. Der Kreistag hat am Donnerstagabend beschlossen 16 neue Stellen unter anderem für Ärzte und Hygienekontrolleure zu schaffen.