DEHOGA kritisiert Sperrstunde für die Gastro

Der Rheinisch-Bergische Kreis ist offiziell Corona-Risikogebiet, das hat der Kreis Freitagabend mitgeteilt. Die 7-Tage-Inzidenz hat den Wert von 50 Neuinfektionen überschritten. Ab Samstag (17.10.2020) tritt außerdem die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW in Kraft. Unter anderem gelten daher ab sofort folgende neue Regelungen.