Corona-Lage in Rhein- und Oberberg bleibt angespannt – neue Allgemeinverfügung fürs Rheinisch-Bergische

Bei uns im Bergischen ist weiterhin keine Entspannung der Corona Lage in Sicht. Die 7-Tage-Inzidenz im Oberbergischen hat heute nach Angaben des Landesgesundheitsamts erneut einen kräftigen Schub nach oben gemacht. Der Wert liegt jetzt bei über 177.