Cancel Culture: Wenn die Lauten das Sagen haben

Es geschieht immer wieder: Wenn sich nur genügend Leute auf Twitter und Co lautstark beschweren, werden Beiträge einfach so entfernt. „Cancel Culture“ ist die völlig falsche Reaktion, meint Digitalistan-Blogger Jörg Schieb.