Burscheid: Trickbetrüger scheitert mit Corona-Betrugsmasche

Mit einer besonders dreisten Lügengeschichte hat eine Betrügerin in Burscheid eine 80-Jährige um viel Geld bringen wollen. Die Frau hat sich am Telefon als Uniklinik-Mitarbeiter ausgegeben. Sie wollte 27.000 Euro von der Seniorin um ein besonders wirksames Corona-Medikamente für den angeblich erkrankten Sohn zu kaufen.