Bundeswehr unterstützt bei Corona-Tests in Oberberg

Nach dem Corona-Ausbruch im Oberbergischen bekommt der Kreis jetzt Unterstützung von der Bundeswehr. Das hat Landrat Hagt am Freitag mitgeteilt. Bis zu 15 Soldaten aus Münster sollen bei der Durchführung von Corona-Tests helfen. Innerhalb der Kreisverwaltung wurden zusätzliche 77 Mitarbeiter ins Gesundheitsamt abgeordnet.