17 Personen positiv getestet

Vom Wochenende bis heute Montagnachmittag melden die beiden bergischen Kreise insgesamt 17 neue Corona-Fälle. Acht im Oberbergischen und neun im Rheinisch-Bergischen. Bei zwei Fällen in Rhein-Berg ist der Infektionsursprung noch unklar.